CPU & RAM

Die PC-Nutzung der Deutschen geht heutzutage deutlich über Textverarbeitung und Internet-Recherche hinaus. Laut einer diesjährigen Umfrage von statistica.com verwenden 58,8% der Befragten Ihren PC für digitale Spiele, 38,2% für Datenbanken und 32,1% zur Bearbeitung von Videos und Fotos. Bei diesen vielfältigen Aufgaben ist ein flotter PC essenziell. Diese Leistungsfähigkeit Ihres Systems ist unabd...

Neues AMD-„Ontario“-Modell mit Turbo-Modus?

AMDs „Brazos“-Plattform soll den aktuellen Gerüchten zufolge zum dritten Quartal schneller werden. Dazu soll beim Modell C-60 kein gesteigerter Basistakt zählen, stattdessen soll vielmehr eine Turbo-Funktion für den Prozessor- als auch Grafikteil für bei Bedarf höhere Taktraten sorgen. Basis für den C-60 wird das aktuelle „Ontario“-Flaggschiff mit zwei Kernen bei 1,0 GHz, das eine TDP-Klassifizier...

Mainboard mit Sockel R (LGA 2011) und X68-Chipsatz gesichtet

Auf der CES 2011 hat sich offenbar unter den zahlreichen neuen Mainboards für Intels „Sandy Bridge“ auch eine Platine mit dem kommenden High-End- und Server-Sockel Sockel R alias LGA 2011 versteckt. Dieses Board soll zudem mit dem neuen X68-Chipsatz bestückt sein. Nach den „Sandy Bridge“-CPUs für den Desktopbereich und Notebooks sollen bald die Server-Varianten „Sandy Bridge E“ folgen, die vorauss...

Während hierzulande zwar schon Mainboards für Intels neue CPU-Generation verfügbar sind, gibt es die passenden Prozessoren noch nicht offiziell zu kaufen. In Malaysia ist der Handel offenbar seiner Zeit voraus und verkauft neben entsprechenden Hauptplatinen auch die neuen „Sandy Bridge“-CPUs. Eigentlich werden die Prozessoren erst mit der offiziellen Vorstellung auf der kommenden CES 2011, die Anf...

Intel: Prozessoren mit 1.000 Kernen machbar

Auf der Supercomputer-Konferenz SC 10 in New Orleans äußerte sich ein Intel-Mitarbeiter zum Forschungsprozessor „Single Chip Cloud Computer“ (SCC) mit 48 Kernen. Auf Basis dieser Architektur sollen theoretisch auch Prozessoren mit 1.000 Kernen möglich sein. Der Intel-Forscher Timothy Mattson erklärte dem IDG News Service zufolge, dass die SCC-Architektur prinzipiell auch mit 1.000 Kernen skalieren...

Intel senkt sechs Prozessoren im Preis

Zur neuen Woche hat Intel auch seine Preisliste aktualisiert und dabei sechs Modelle um bis zu 21 Prozent gesenkt. So fällt beispielsweise der Desktop-Prozessor Core i3-550 mit 3,2 GHz von 138 auf 117 US-Dollar. Drei weitere Preissenkungen im Desktop-Segment beziehen sich auf die Pentium und Celeron. Der Pentium E6700 sinkt von 86 auf 75 US-Dollar, der E5700 im gleichen Schritt von 75 auf 64 US-Do...

„Sandy Bridge“ bereits in Massenproduktion

In der Fragestunde zu den Quartalszahlen hat sich Intel auch über die kommende Prozessorgeneration „Sandy Bridge“ geäußert. Demnach hat die Massenproduktion der neuen CPUs bereits im dritten Quartal begonnen. Gleichzeitig bestätigte CEO Paul Otellini einen Start der Modelle zu Beginn des neuen Jahres. Damit dürften auch die kürzlich von Partnern geschürten Gerüchte über einen vorgezogenen Start de...

Drei Jahre sind die aktuellen Core 2 Duo und Core 2 Quad bereits auf dem Markt, die etwa in Form des beliebten Modells Q9550 auch weitaus neuere Modelle manchmal noch wenig rosig aussehen lassen. Mit Einführung der „Sandy Bridge“ zu Beginn des neuen Jahres heißt es dann jedoch Abschied nehmen. In einem großen Rundumschlag wird Intel Anfang 2011 das Ende für unzählige Prozessoren einläuten, die all...

Auch im mobilen Bereich bleibt der Fortschritt nicht stehen, was sich auch auf Arbeitsspeicher bezieht. Kommende „Sandy Bridge“-Prozessoren werden erstmals offiziell DDR3-1600 im Notebook unterstützen – Super Talent hat dazu die ersten passenden Module vorgestellt. Die 4 GByte fassenden DDR3-Module im SO-DIMM-Standard werden aber wohl auch im Jahr 2011 kaum zur herkömmlichen Ausstattung eines mode...

AMD stellt neun schnellere Prozessoren vor

Pünktlich zum bevorstehenden Herbstanfang stellt AMD neun neue Prozessoren vor, die im wichtigsten Geschäftsquartals des Jahres den Umsatz ankurbeln sollen. Die Preisspanne reicht dabei vom Einsteiger-Modell für 70 Euro bis hinauf in das beginnenden High-End-Segment für 230 Euro. Sechs dieser Modelle lässt AMD direkt auch in den Einzelhandel los, drei weitere werden OEM-Herstellern vorbehalten sei...

AMDs „Zacate“ schlägt Core i5-520M in Spielen?

AMD lässt es sich in jedem Jahr nicht nehmen, parallel zum laufenden IDF selbst etwas für die Publicity zu tun. Aktuellstes Produkt in diesem Fokus ist der „Zacate“, der erst vor zwei Wochen in Berlin gezeigt wurde und nun auch in Amerika zu sehen ist. Diese APU soll insbesondere mit der Grafikeinheit punkten. Ein erstes Video davon hat AMD auch direkt parat. Dieses zeigt ein Spiel in einem fortsc...

Erste Tests von frühen „Sandy Bridge“-Samples deuteten auf eine enorme Steigerung bei der Grafikleistung der integrierten GPUs hin. Auf dem IDF zeigte Intel nun eine Abbildung, die suggeriert, dass der Strategie-Blockbuster „StarCraft 2“ auf der integrierten Grafikeinheit von „Sandy Bridge“ spielbar sei. Die Bilder zeigen auf der linken Seite eine Spielszene, die mit integrierter Grafik von „Sandy...