Windows 10 – Erzwingen der Treibersignatur deaktivieren

Windows 10

Gerätetreiber kann nicht installiert werden? In dieser Anleitung beschreibe ich euch, wie ihr die Treibersignatur unter Windows 10 deaktivieren könnt. Manchmal ist es notwendig Treiber ohne entsprechende Signatur auf dem System zu installieren. Dies wird von Windows 10 aus Stabilitäts- und Sicherheitsgründen unterbunden, aber es gibt eine Möglichkeit, diese Sperre zu deaktivieren. Es gibt unterschiedliche Wege die Treibersignatur zu deaktivieren (dauerhaft oder einmalig bis zum nächsten Neustart). Ich werde euch hier nur das einmalige Deaktivieren der Treibersignatur zeigen.

Die meisten von euch wollen wahrscheinlich USB Treiber für ein Android Smartphone (MediaTek Treiber, Android VCOM Treiber, Android Bootloader Treiber, usw.)  installieren.

 

Treibersignatur unter Windows 10 deaktivieren

 

1. Während auf Neu starten geklickt wird, muss die SHIFT-Taste gedrückt werden (Halten)

 

2. Nun sollte folgendes Menü erscheinen | Mit Problembehandlung fortfahren

 

3. unter Problembehandlung klickt man jetzt auf Erweiterte Optionen

 

4. Starteinstellungen

 

5. Es wird nochmals eine Übersicht der Möglichkeiten angezeigt –> Neu starten

 

6. Mit F7 wird die Treibersignierung deaktiviert

 

7. Die Treibersignatur von Windows ist jetzt bis zum nächsten Neustart deaktiviert und des können beliebige Treiber ohne offizielle Signatur installiert werden.


Weitere Artikel





Beitrag teilen



Tobias Hartmann
Hi, ich bin Tobias - Gründer und seit 2009 begeisterter Blogger auf tobias-hartmann.net! Mit Begeisterung berichte ich euch über Smartphones, Tablets & Notebooks aus China, versuche euch bei alltäglichen IT Problemen zu unterstützen und schreibe Anleitungen um euch zu helfen.