[Anleitung] ZUK Z1 flashen – MoKee ROM (7.1.2) + Google Apps installieren

Anleitungen

In dieser Anleitung werde ich euch zeigen, wie ihr ein ZUK Z1 einer aktuellen Android Version versorgt. Ich werde die bewährte MoKee ROM für das ZUK Z1 verwenden. Im Moment ist diese auf Basis von Android 7.1.2 verfügbar, aber wir gehen davon aus, dass Android 8 (Oreo) folgen wird. Die MoKee ROM kommt ohne Google Play Store und andere Google Services. Diese können aber per GApps ganz einfach nachinstalliert werden. Wenn ihr diese Anleitung befolgt, habt ihr am Ende ein ZUK Z1 mit aktueller Android Version + Google Play Store und allen anderen wichtigen Google Services.

 

Was wird benötigt?

 

 

 

ZUK Z1 – TWRP, Mokee + Google Apps

 

Eine Installationsanleitung wie ihr ADB und Fastboot mit dem 15 seconds ADB Installer installiert, findet ihr hier: Anleitung: ADB / Fastboot + ADBDriver installieren

Der Installer legt die Dateien unter C:\adb\ ab.

 

  1. ZUK USB Treiber auf eurem Computer installieren

2. Gerät ausschalten und USB Verbindung trennen

3. Volume + & Volume gleichzeitig gedrückt halten und das USB Kabel am Computer einstecken –> Fastboot Mode

4. Im Fastboot Mode angekommen, können wir die Eingabeaufforderung starten

5. Wir navigieren in der cmd ins adb Verzeichnis –> C:\adb

6. Kopiert nun die heruntergeladene TWRP .img Datei nach C:\adb

7. TWRP Recovery installieren –> fastboot -i 0x2b4c flash recovery twrp-3.2.1-0-Z1.img

8. Ins TWRP booten –> fastboot -i 0x2b4c boot twrp-3.2.1-0-Z1.img

 

9. Nun führen wir einen Wipe durch, damit eine saubere Installation der ROM gewährleistet werden kann –> Wipe –> Format Data –> Yes

 

10. Zurück zur TWRP Startseite

11. Jetzt kopieren wir die MoKee Rom und die Google Apps auf den internen Speicher des ZUK Z1

 

12. Install –> Mokee zip auswählen

13. Swipe to confirm Flash um die Installation zu starten

14. Im Anschluss löschen wir noch den Cache –> Wipe cache / dalvik

15. Swipe to Wipe

 

16. Den eben ausgeführten Installationsvorgang wiederholen wir mit der zip für die Open GApps.

 

Das war´s – Viel Erfolg und Spaß

 

Hinweis: Der initiale Bootvorgang kann durchaus 10 Minuten dauern.


Weitere Artikel





Beitrag teilen



Tobias Hartmann
Hi, ich bin Tobias - Gründer und seit 2009 begeisterter Blogger auf tobias-hartmann.net! Mit Begeisterung berichte ich euch über Smartphones, Tablets & Notebooks aus China, versuche euch bei alltäglichen IT Problemen zu unterstützen und schreibe Anleitungen um euch zu helfen.