FireTV Stick + Fritz!Box – KODI Verbindungsfehler beim Scrapen

Multimedia Netzwerk

Vor kurzem habe ich mir eine neue Fritz!Box 7590 angeschafft und wollte nach langer Zeit mal wieder meine KODI Filmebibliothek aktualisieren. KODI läuft bei mir mit dem AEON Nox Theme auf einem Amazon FireTV Stick. Die neue Wireless Verbindung zur Fritz!Box wurde eingerichtet und teilweise wurden die Onlineinhalte auch abgerufen. Ein Verbindungstest bestätigte mir eine aktive Internetverbindung. Anschließend habe ich die Einstellungen des Movie Scrapers konfiguriert und den Aktualisierungsprozess der Bibliothek gestartet. Kurz darauf erschien folgende Fehlermeldung:

 

kodi_fritzbox_verbindung_zum_server

Informationen können nicht heruntergeladen werden – Es kann keine Vebrindung zum Server hergestellt werden. Wollen Sie mit der Aktualisierung fortfahren?

Bekannt sind Verbindungsprobleme mit dem FireTV Stick und der Fritz!Box schon länger. Schon vor Jahren haben einige größere Platformen von diesen Problemen berichtet. Komisch ist, dass sich am Problem aber bis heute nichts geändert hat. Damit der FireTV Stick uneingeschränkt mit einer Fritz!Box betrieben werden kann, muss die nachfolgende Einstellung an der Fritz!Box konfiguriert werden.

 

Zugangs-Eigenschaften für den FireTV Stick ändern

1. Browser öffnen und per http://fritz.box auf die Weboberfläche zugreifen

2. Heimnetz | Heimnetzübersicht –> Details des FireTV Sticks anklicken

3. Nach unten scrollen und unter Zugangs-Eigenschaften für die Internetnutzung das Zugangsprofil auf Unbeschränkt festlegen.

 

4. Viel Erfolg 😉


Weitere Artikel





Beitrag teilen



Hi, ich bin Tobias – Gründer und seit 2009 begeisterter IT-Blogger auf tobias-hartmann.net! Mit Begeisterung versuche ich euch bei alltäglichen IT Problemen zu unterstützen, schreibe Anleitungen zu diversen IT-Themen und berichte euch über Smartphones & Tablets aus China.