Hier kaufen!

Xiaomi Mi Note 2

LTE Band 20
Xiaomi

Anleitung: Xiaomi ROM – Von MIUI China Stable auf MIUI Global Stable wechseln

Diese Anleitung richtet sich vor allem an Besitzer des Xiaomi Mi 6. Bis vor kurzem war nur eine MIUI China ROM ohne Google Apps für das Mi 6 verfügbar. Am 15. Juni 2017 wurde die offizielle Global ROM der MIUI 8.2 (MIUI Global Stable ROM V8.2.2.0.NCAMIEC) für das Mi 6 veröffentlicht. Diese beinhaltet neben der deutschen Sprache (und vielen weiteren) auch die Google Apps inklusive Google PlayStore. Wie kann ich ein Update auf die MIUI Global ohne Datenverlust durchführen? Muss ich meinen Bootloader entsperren?

Daten bei der von mir beschriebenen Methode nicht verloren, aber dennoch empfiehlt sich eine Datensicherung und der Bootloader muss dazu nicht entsperrt werden.

 

Voraussetzungen

 

MIUI von China auf Global ändern

1. Mi PC Suite auf dem Computer installieren
2. Mi 6 ausschalten und anschließend per gleichzeitiges Drücken der Lautstärke + und Powertaste in den Recovery Modus bringen
3. Mi Suite öffnen

4. Das Mi 6 per USB Kabel am PC anstecken

5. Die heruntergeladene ROM angeben.

6. Die Mi Suite überprüft die Firmware (Dieser Vorgang kann bis zu 1 Minute dauern)

7. Mit einem Klick auf den Button unter dem grünen Text wird das Update der ROM gestartet.

8. Es kann sein, dass die Mi Suite jetzt einen Fehler anzeigt, aber das Update wird trotzdem ausgeführt. Dazu einfach den Fortschrittsbalken am Gerät beobachten.

9. Glückwunsch, nach ca. 10 Minuten ist die Global ROM installiert.



Weitere Artikel



Hi, ich bin Tobias - Gründer und seit 2009 begeisterter IT-Blogger auf tobias-hartmann.net! Mit Begeisterung versuche ich euch bei alltäglichen IT Problemen zu unterstützen, schreibe Anleitungen zu diversen IT-Themen und berichte euch über Smartphones & Tablets aus China.