GearBest.com – Meine Erfahrungen & Eindrücke mit dem chinesischen Onlinehändler

Deals

In diesem Artikel möchte ich meine Erfahrungen mit dem chinesischen Onlinehändler GearBest.com mit euch teilen. Wie die meisten von euch war auch ich vor meiner ersten Bestellung etwas skeptisch. Wird mein Paket überhaupt ankommen? Wie lange dauert das Ganze? Wie läuft die Sache mit dem Zoll? Kann so ein chinesisches Smartphone, Tablet oder Notebook das Halten was die Hersteller versprechen? Diese und weitere Fragen habe ich mir vor meiner Bestellung selbst gestellt.

 

 

Update zum Versand – April / Mai 2018 (Normalzustand)

Die Lage hat sich nun wieder entgültig entspannt und die gewohnten Lieferzeiten seitens Gearbest werden wieder eingehalten. Mit der Versandmethode Germany Express dauert der Versand zwischen 8 – 15 Tagen (aus China oder HK) und uns sind so gut wie keine Verzögerungen bekannt. Noch schneller geht es natürlich aus einem EU Warehouse. Hier dauert der Versand aktuell maximal 5 Tage. Die EU Lager erkennt ihr an der Kennzeichnung G-W-

 

 

Update zum Versand – Januar 2018 (Situation entspannt sich)

Aktuell hat sich die Liefersituation wieder etwas entschärft und die Pakete trudeln nach und nach ein. Auch steht die Versandmethode Priority Line für einige Produkte wieder zur Verfügung (Oftmals für Artikel aus dem China Warehouse). Sollte Priority Line nicht zur Verfügung stehen, könnt ihr gegen einen kleinen Aufpreis (2 – 5€) auch Belgium Registered oder Sweden Registered als alternative Versandmethode auswählen.

GearBest Shipping – Priority Line (Januar 2018)

 

Zudem hat GearBest immer wieder interessante Artikel in den EU Lagern verfügbar. Diese sind im GearBest Shop mit EU-3, EU-4, EU-5 oder EU-6 gekennzeichnet. In unserer Gutscheinliste von GearBest findet ihr zudem einen Hinweis, falls ein Artikel aus einem EU Lager verschickt wird. Die Lieferzeit beträgt hier ca. 5 – 7 Tage. Im unten gezeigten Screenshot ging es sogar noch schneller 🙂

GearBest – Versand mit Hermes aus einem EU Lager (Januar 2018)

 

 

Update zum Versand – November / Dezember 2017 (Probleme)

Aktuell gibt es bei GearBest Probleme mit der beliebten und gängigen Versandart Priority Line: German Express, Germany Express oder Germany Priority Mail. Auch mit dem Standard Shipping kann es bei Zustellungen nach Deutschland zu Verzögerungen kommen. Im Moment kann die Lieferzeit durchaus 3 – 4 Wochen betragen. GearBest arbeitet wohl an einer Lösung des Problems damit auch bereits verschickte Pakete zeitnah zugestellt werden.

 

Was kann ich tun? Die Lösung für NEUE Bestellungen

GearBest empfiehlt die Versandart Belgium Registered für alle Kunden aus Deutschland oder Österreich. Per Belgium Registered dauert der Versand ca. 8 – 15 Tage.

Bpost International – Tracking

 

Alternative: Mittlerweile sind immer mehr Produkte in den EU Lagern (Spanien, Tschechien und Polen) verfügbar. Hier kommt es zu keinen Problemen und die Lieferzeit beträgt ca. 5 – 7 Tage.

 

GearBest übernimmt anfallende Zollkosten

Falls Kosten für eine Zollabwicklung anfallen, werden diese von GearBest übernommen (Nur für Belgium Registered). 

Hier ein Zitat von meiner Ansprechpartnerin: „Wir können die Zoll allen deutsche und österreichische Kunden erstatten. Sie müssen mit unserem Kunsenservice kontaktieren.“

Ob die Kostenerstattung auch für die Versandmethode Expedited Shipping gilt, ist aktuell noch in Klärung. Sobald wir hierzu eine Aussage erhalten, teilen wir euch diese sofort mit.

 

 

Welche Geräte habe ich bereits bestellt?

Als Erstes habe ich mich für den Kauf eines Jumper EZpad 5SE Tablet für ca. 160,- EURo entschieden. Einen Test zum EZpad 5SE findet ihr in diesem Artikel. Nach dem die erste Bestellung reibungslos ablief, habe ich kurz darauf ein Kingston HyperX Cloud Core Gaming Headset bestellt. Test: Kingston HyperX Cloud Core Gaming Headset im Test

Mein letzter und bisher teuerster Einkauf war das Xiaomi Air 13 –> MacBook Killer? – Xiaomi Air 12 Laptop mit Windows 10 für 458,- EURO

Weitere Bestellungen von mir (insgesamt sind es mittlerweile über 50 Bestellungen):

 

Wie lange dauerte der Versand?

Bei allen bisherigen Bestellungen betrug die Lieferzeit knappe 2 Wochen. Ca. 3 – 5 Tage nach der Bestellung erhält man eine Versandbestätigung mit Trackingnummer. Die Lieferung lässt sich oftmals nur bis Großbritannien tracken. Ab Großbritannien bis zur endgültigen Zustellung vergingen bei mir immer 3 – 4 Tage. Seit Gearbest durch Hermes ausliefern lässt, lässt sich das Paket auch in Deutschland sauber nachverfolgen und man sieht bis wann das Paket zugestellt wird.

 

Versand & Zoll

Der Versand nach Deutschland ist in den meisten Fällen kostenlos, erfolgt aus China, HongKong oder aus der EU (falls lagernd) und eure Ängste wegen dem Zoll sollten in diesem Fall unbegründert sein, weil Gearbest die Verzollung für euch „vornimmt“ (Wenn ihr die Versandart „Priority Line: German Express, Germany Express oder Germany Priority Mail “ bei der Bestellung wählt). Wenn die Ware aus dem HK-2 Warehouse versendet wird, dann wählt ihr Standard Shipping. Standard Shipping aus dem HK-2 Lager ist die gleiche Versandart wie Priority Line German Express oder Germany Express) Beim Bestellprozess wird euch dann Genaueres zum Versand & der Verzollung könnt ihr im Blog von GearBest.com nachlesen.

 

Hinweis: Ich wähle für meine Bestellungen immer die Versandversicherung. Die Kosten dafür betragen je nach Artikelwert zwischen 2 – 15€. Dadurch wird bei Verlust der komplette Kaufpreis zurückerstattet oder die Ware erneut verschickt.

 

Versand aus dem China Lager

 

Versand aus dem HK-2 Lager

 

Allerdings gibt es auch Stimmen von Kunden von denen das Paket beim Zoll abgefangen und die Zustellung verweigert wurde. Ich hatte bisher keine Probleme und alle bisherigen bestellten Artikel (Auch mit Ladegerät und / oder Akku) wurden bei mir immer zugestellt.

 

Welche Versandart sollte nicht gewählt werden?

Es gibt auch Versandarten die ihr bei einer Bestellung nicht auswählen solltet, da es zum Einen zu einer extrem langen Lieferzeit kommen kann oder das Paket landet beim Zoll. Folgende Versandarten sollten vermieden werden:

  • Unregistered Air Mail (Dauert ewig und keine Trackingnummer)
  • Registered Air Mail (Dauert ewig und größere Pakete werden damit nicht verschickt)
  • Expedited Shipping (Paket wird per DHL Express verschickt und landet zu 100% beim Zoll)

 

 

Schreibt mir eure Erfahrungen mit GearBest in die Kommentare! 🙂


Weitere Artikel





Beitrag teilen



Tobias Hartmann
Hi, ich bin Tobias - Gründer und seit 2009 begeisterter Blogger auf tobias-hartmann.net! Mit Begeisterung berichte ich euch über Smartphones, Tablets & Notebooks aus China, versuche euch bei alltäglichen IT Problemen zu unterstützen und schreibe Anleitungen um euch zu helfen.