tobias-hartmann.net - IT Blog

Windows 10 startet nicht mehr – Boot-Manager reparieren

4. Juli 2016

Die wohl effektivste und einfachste Lösung Boot-Probleme von Windows 10 zu beheben ist den Master Boot Record (MBR) zu reparieren. Unerwartete Shutdowns (Stromausfälle oder abwürgen des Computers) sind der vermutlich häufigste Grund für einen beschädigten Master Boot Recoard. Es gibt allerdings noch viele weitere Gründe, warum der MBR streiken kann.  Ich habe wie oben zu sehen folgende Meldung bekommen:

Your PC/Device needs to be repaired
An unexpected error has occurred.

Error Code: 0xc000000d

 

Eine auch sehr häufige Fehlermeldung ist: Bootmgr is missing

 

Master Boot Record reparieren

Diese Methode funktioniert sowohl für Windows 10, als auch für Windows 8 und Windows 7. Als erstes benötigt ihr eine Windows 10 / 8 / 7 Installations-DVD.

1. Boote von der Windows Installations DVD

2. Wähle Problembehandlung

 

3. Klicke nun auf Erweiterte Optionen und anschließend auf Eingabeaufforderung

 

4. Wir verwenden nun das Tool bootrec.exe – Gebt die nachfolgenden Befehle in die Eingabeaufforderung ein:

  • bootrec /rebuildbcd
  • bootrec /fixmbr
  • bootrec /fixboot
  • Exit

win_bootrec_commands

 

5. Anschließend den PC neustarten. Falls es auf das erste Mal noch nicht geklaptt haben sollte….Nicht verzweifeln und die Befehle ein zweites Mal ausführen.

 

Viel Erfolg 🙂



Ähnliche Artikel