Windows Server 2008 / 2008 R2 – Datenträgerbereinigung aktivieren

Server 2003 / 2008 / 2012

win2008_cleanmgr

Unter Windows Server 2008 und 2008R2 fehlt die Datenträgerbereinigung (cleanmgr.exe) in der Grundinstallation. Die Datenträgerträgerbereinigung lässt sich aber mit wenigen Mausklicks wieder aktivieren. Der beliebte Button lässt sich über eine Feature-Installation wieder hinzufügen.

 

Datenträgerbereinigung (Disk Cleanup) nachinstallieren

1. Server-Manager öffnen | Features

2. Feature hinzufügen –> Desktopdarstellung anhaken

cleanmgr_desktopdarstellung

 

3. Weiter | Installieren (Nach der Installation ist ein Neustart erforderlich)

4. Nun könnt ihr die Datenträgerbereinigung entweder über Ausführen –> cleanmgr.exe starten oder über einen Rechtsklick auf die gewünschte Partition | Eigenschaften –> Bereinigen

server2k8_bereinigen

 


Weitere Artikel





Beitrag teilen



Tobias Hartmann
Hi, ich bin Tobias - Gründer und seit 2009 begeisterter Blogger auf tobias-hartmann.net! Mit Begeisterung berichte ich euch über Smartphones, Tablets & Notebooks aus China, versuche euch bei alltäglichen IT Problemen zu unterstützen und schreibe Anleitungen um euch zu helfen.