tobias-hartmann.net - IT Blog

Assassins Creed Unity – Ports für Kp-Op-Modus

4. Dezember 2014

assassins_creed_unity

Spieler die Probleme mit dem Assassins Creed Unity Ko-Op Modus haben und nicht mit Freunden spielen können, sollten die Ports für ihre Konsole freischalten. Nachfolgend findet ihr die Ports die ihr freischalten bzw. weiterleiten müsst, damit ACU zuverlässig im Ko-Op-Modus funktioniert.

 

PC

  • TCP: 13000, 14000, 14008
  • UDP: 3074

 

PS3 / PS4

  • TCP: 1935, 3478-3480
  • UDP: 3478-3479

 

XBOX One

  • TCP: 53, 80, 3074
  • UDP: 53, 88, 500, 3074, 3544, 4500

 

Wie ihr die Ports an eurem Router freischaltet, kommt auf das jeweilige Routermodell drauf an. Die Vorgehensweise ist von Router zu Router unterschiedlich, aber die Basis ist immer die Selbe. Ihr benötigt die Ports bzw. einen Portbereich, das Protokoll (TCP / UDP) und die IP Adresse des PC oder der Konsole auf dem das Spiel läuft.

 

In der Kategorie Internet | Sicherheit findet ihr eine Reihe von Anleitungen, wie ihr die Portweiterleitung an verschiedenen Routermodellen durchführt.

 

Falls dein Router nicht dabei sein sollte oder du trotzdem Probleme hast, dann schau dir den nächsten Link an. Dort kannst du uns dein Problem, speziell zu deinem Modell schildern und wir helfen dir weiter.



Ähnliche Artikel

  • Lukas

    Ich denke es liegt an Ubisoft, dass es bei mir und meinem Kumpel einfach nicht geht 🙁
    Hab schon alle deine anderen Ports für die PS4, die ich so gefunden hab in den router geprügelt, aber es will einfach nicht :/
    Steht dann immer unten rechts Verbindung zu Session fehlgeschlagen :(((