iOS 7 – iMessage Problem beheben

iPhone

iOS 7 - iMessage Fix

Einige von euch und auch ich selbst haben das Problem, dass iMessage beim neuen iOS 7 (Beta) nicht funktioniert. Obowhl iMessage in den Einstellungen | Nachrichten aktiviert ist, werden alle Nachrichten als SMS verschickt. Ich habe einen kleinen Wordaround für euch, wie ich das iMessage Problem beim neuen iOS 7 beheben konnte.

 

iMessage Fix

1. Einstellungen | Allgemein | Zurücksetzen (Ganz unten)

Einstellungen zurücksetzen

 

2. Wählt nun, dass ihr die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen möchtet

Netzwerkeinstellungen

 

3. Bestätigt, dass ihr euch sicher seid, dass ihr die Einstellungen zurücksetzen möchtet

4. Das iPhone führt nun einen Neustart durch

5. Deaktiviert und aktiviert iMessage in den Einstellungen | Nachrichten

iOS 7 iMessage

 

6. Nach der Reaktivierung sollte iMessage nun auch unter iOS 7 funktionieren.

iMessage

 

 

Zusätzlicher Tipp von einem User (Zitat)

„Hallo einfach mal die Uhrzeit neu einstellen oder auf automatisch einstellen. bei mir hat es so geklappt“

 

Falls die Vorschläge alle nicht helfen sollten, könnt ihr noch Versuchen das iPhone wiederherzustellen und anschließend das Backup einzuspielen!

https://www.tobias-hartmann.net/2013/09/ios-7-fehler-fuer-push-benachrichtigungen-mit-itunes-verbinden/


Weitere Artikel





Beitrag teilen



Tobias Hartmann
Hi, ich bin Tobias - Gründer und seit 2009 begeisterter Blogger auf tobias-hartmann.net! Mit Begeisterung berichte ich euch über Smartphones, Tablets & Notebooks aus China, versuche euch bei alltäglichen IT Problemen zu unterstützen und schreibe Anleitungen um euch zu helfen.