Windows – Eigene IP Adresse anzeigen

Microsoft Netzwerk

Um die IP Adresse seines eigenen PC anzuzeigen, kann man unter Windows per Eingabeaufforderung den Status (Konfiguration) der Netzwerkadapter aufrufen.

1. Eingabeaufforderung starten

Start | cmd in das Textfeld eintippen

Windows Eingabeaufforderung

 

2. Der Befehl ipconfig

Tippt nun in die Eingabeaufforderung den Befehl ipconfig ein

cmd_ipconfig

 

3. Informationen auslesen

Ihr bekommt nun Informationen über alle Netzwerkadapter eures Computers! Je nach dem ob ihr per Wireless Lan oder kabelgebunden eine Verbindung aufbaut, findet ihr die IP Adresse entweder unter LAN-Verbindung oder unter Drahtlosenetzwerkverbindung. In meinem Fall ist es die kabelgebundene LAN Verbindung.

Eure lokale IP Adresse wird unter dem Punkt: IPv4-Adresse angezeigt.

lokale IPv4 Adresse


Weitere Artikel





Beitrag teilen



Hi, ich bin Tobias – Gründer und seit 2009 begeisterter IT-Blogger auf tobias-hartmann.net! Mit Begeisterung versuche ich euch bei alltäglichen IT Problemen zu unterstützen, schreibe Anleitungen zu diversen IT-Themen und berichte euch über Smartphones & Tablets aus China.