tobias-hartmann.net - IT Blog

Battlefield 3 – Patch kommt am 27. März – Armored Kill: Größte Map

23. März 2012

 

Und da sind wir auch schon wieder – heute etwas früher als gewohnt und hochgespannt. Warum? Weil DICE heute den Termin für den Patch verraten wird. Wir gehen allerdings – anhand unserer Informationen – davon aus, dass der Patch am 27. März erscheinen wird. Abgesehen davon bleibt uns heute nur wenig zu sagen: Wir haben – bis die offiziellen Details im Lauf des Tages eintrudeln und ankommen – noch ein paar kleine Details zum Patch und außerdem noch ein Interview von Karl-Magnus Troedsson von der GDC. Da erzählt der Chef von DICE ein paar Dinge über Armored Kill, warum man von der „größten Map der Battlefield-Geschichte“ gesprochen hat und ob die Fans sich irgendwann vielleicht auf ein Tutorial für den Multiplayer freuen können. Was soll man dazu noch groß sagen? Let’s rock ’n‘ roll…

Den Anfang machen wir natürlich mit dem Patch. Genauer gesagt: Mit dem Patch-Termin und was denn so alles enthalten sein soll…

Battlefield 3 – Der Patch

Fakten…
Eigentlich wissen wir nur eine Sache ganz sicher, weil die offiziell von den Entwicklern über Twitter bestätigt wurde: Heute wird das Datum für den Patch angekündigt werden. Das heißt im Umkehrschluss auch, dass die Konsolenhersteller den Patch auf Herz und Nieren getestet haben und zufrieden sind – es dürfte also nur noch eine Frage von ein paar Tagen sein. Auch ganz offensichtlich weil auch bestätigt: Es wird heute auch eine komplette Liste mit allen Veränderungen geben…

…Und Spekulationen mit Insider-Wissen
Dass der Patch am 27. März – also nächsten Dienstag – kommen wird, kann man als gesichert betrachten. Schlussendlich ist der Patch ja auch fertig; dazu ist Dienstag der Tag, an dem bis jetzt jeder Patch für Battlefield 3 heraus kam. Und wir können uns nicht vorstellen, dass DICE den Patch aus unerfindlichen Gründen einfach mal so zurückhalten würde. Vermutlich wird es heute übrigens auch ein offizielles Video zum Patch geben…

Und das wissen wir…
Der Patch bringt massenhaft Gameplay-Anpassungen, Balancing-Verbesserungen und Mehr. Und wir meinen das mit dem „massenhaft“ wirklich so: Einen so großen Changelog haben wir noch nie gesehen. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen, und freuen uns beispielsweise auf die Hupen für Jeeps. Außerdem soll es für PC’ler eine neue Commo Rose geben…

Wir werden die Nachricht zeitnah mit einem Update versehen, sobald DICE den offiziellen Termin, die Liste der Veränderungen und eventuell mehr veröffentlicht hat.

Und damit kommen wir auch schon zum zweiten Teil unserer Nachricht: Karl-Magnus Troedsson hat auf der GDC ein paar Dinge zu Armored Kill erzählt – wir fassen also natürlich alles zusammen. Übrigens: Der DLC wurde – wie auch Medal of Honor: Warfighter – auf der GDC in einem Nachtclub vorgestellt…

Battlefield 3 – Armored Kill

– Karl-Magnus Troedsson weiß die exakten Kilometerangaben für die Mapabmessungen aus Armored Kill natürlich nicht.
– Als man mit der Engine ganz zu Beginn der Entwicklung herumprobierte, hat man sich eine Frage gestellt: Wie viele Fahrzeuge kann man auf eine Map und damit auf einen Server packen?
– Als Resultat musste man mit steigenden Fahrzeugzahlen auf der map natürlich auch die Größe der Karte immer weiter erhöhen. Und irgendwann hatte man dann eben die allergröße Map der Battlefield-Geschichte, die es auch in den DLC schaffen soll…
– Man überlegt sich jedes mal aufs Neue, ein Multiplayer-Tutorial zu basteln. Dummerweise ist dann aber nie genug Zeit und man lässt den Gedanken wieder fallen. Man weiß aber, dass gerade Neueinsteiger viele Probleme haben und dass man ihnen helfen sollte.
– Bei DICE will man, dass man sowohl Close Quarters als auch Armored Kill als eigenständige Spiele sehen könnte – am Ende geht es nicht darum, mehr vom Gleichen zu machen, sondern neue Dinge und Features anzubieten.

Quelle



Weitere Artikel



  • If you find it a bit maddening to follow the daily fluctuations of the scale even
    though you are eating properly, pick three days of the week on which you
    will always weigh yourself (for example, Monday, Wednesday, and Friday).
    Vitamin B3 or also called as Niacin is important
    in weight loss because it is responsible for the regulation of thyroid hormones and also in
    sugar levels in the body. Expect to lose all that extra flabbiness
    as you melt off all your unwanted fat.