tobias-hartmann.net - IT Blog

Battlefield 3: Umfassende Updates für Server, Client und Battelog

22. November 2011

 

Seit 8:00 ist Battlelog nicht mehr erreichbar, was den Zugriff zu Battlefield 3 verwehrt. Grund sind umfassende Updates für Battlelog, Battlefield 3 Server und Client. Eine umfangreiche Changelog wurde via Battlelog Forum veröffentlicht. Wir haben die Changelog für euch gesichtet und übersetzt. Bis 10:00 Uhr sollen die Wartungsarbeiten andauern.

Battlefield 3 - Update

 

Changelog

Client – Stabilitäts- und Performance-Verbesserungen

  • Leistung und Ladezeit verbessert
  • Fixed: „Black Screen“ bei einigen PC-Konfigurationen
  • Stereo und Rendering-Support für Nvidia und AMD Grafikkarten
  • „Stottern“ in Verbindung mit einigen PC-Konfigurationen behoben
  • Fixed: Abstürze bei Beitritt in MP und Coop behoben
  • Fixed: Einige Probleme in Verbingung mit mehreren Monitoren behoben
  • Fixed: Fehlerhafte Darstellung auf bestimmten Nvidia-Grafikkarten
  • Verbesserte Ladezeiten bei bestimmten Texturen
  • Konsolen-Kommando: GameTime.MaxVariableFps – max. FPS definieren
  • Konsolen-Kommando: UI.DrawEnable – UI kann für Screenshots oder Videos so verborgen werden

 

Client – Balance- und Gameplay-Optimierungen

  • Ein Problem in Verbindung mit hoher Geschwindigkeit bei einer Mausbewegung behoben
  • Kharg Insel Conquest Large: Kleine Hügel – die fehlten – wieder hinzugefügt
  • EOR-Sound für SQDM und TDM
  • Team-Fahrzeuge kann kein Schaden mehr zugefügt werden, wenn in offener Position gesessen wird
  • Granaten fallen nun zu Boden, wenn man während des Werfens getötet wird
  • Spawn-Protection sollten nun auch im CQ-Mode funktionieren
  • Der Spawn sollte im TDM und SQDM nicht mehr so nah beim Gegner sein
  • Kharg Rush: Combat areas optimiert
  • Problem bei der Wiederbelebung behoben
  • Problem mit der Kamera im Coop behoben, während man wiederbelebt wird
  • Joystick „deadzone“ Einstellungen hinzugefügt
  • Sound-Fix beim Besteigen einer Leiter
  • Problem mit Waffen-Sounds behoben
  • Problem mit einer Sound-Schleife während des Schwimmens behoben
  • Auswirkung auf die Physik durch Beschuss von Flak und Jet Kanonen minimiert
  • minimale Reichweite von folgenden Waffen erhöht: MK11, SVD, und M39 EMR 7,62
  • Schaden von folgenden Waffen erhöht:
    • Helicopter Miniguns, AA guns und Jet Cannons gegen Infanterie
    • Helicopter Miniguns gegen Jeeps
    • 44 Magnum (leicht)
    • .357 (MP412 Rex) + Reichweite
    • .45cal und 9mm Waffen + Reichweite
    • 40mm BUCK + Reichweite
    • P90, MP7 und PDW-R
    • PDW-R + Reichweite
  • Schaden von folgenden Waffen minimiert:
    • G3 und SCAR-H 7.62 mm + Verminderung von Schaden bei grösstmöglichster Reichweite
    • PDW-R auf grosser Reichweite
    • FIM-92 und SA-18 IGLA Raketen gegen Flugzeuge
    • .50 cal Waffen gegen Hubschrauber
  • Rundenlänge und Ticketzusammenfassung hinzugefügt (EOR)
  • Erhebliche Optimierungen im Bereich der Squad-Funktionalität
  • Problem mit der Tastaturbelegung während des Spiels behoben
  • Bessere Fehlermeldung bei einem Verbindungsproblem via Battlelog

 

Server – Update-Highlights

  • EOD Bot exploit fix
  • Mehrere Crash fixes
  • Anti-Stats-Padding
  • Verbesserte Team-Kill Kick Config
  • Support für Unranked-Server

 

Battlelog

  • Profil und Statistiken können auf Seiten wie Facebookm, Google+ oder Twitter publiziert werden
  • Profil und Statistiken können nun direkt ohne Anmeldung aufgerufen werden, sofern Link bekannt
  • Automatische Origin-Anmeldung, wenn Spieler im Battlelog angemeldet ist und Spiel startet

 
Quelle: bfcom.org



Weitere Artikel