Battlefield 3: Erste Änderungen für die Final-Version

Battlefield

Angesichts der gemeldeten Bugs und Verbesserungsvorschläge für Battlefield 3, gibt es bereits erste Änderungen für die Final-Version. Community-Manager zh1nt0 schliesst weitere Änderungen nicht aus und kündigt bereits jetzt weitere Massnahmen zur Verbesserung des Hauptspiels an. Die von zh1nt0 veröffentlichte Liste ist unvollständig und beinhaltet nur eine Selektion der wichtigsten Optimierungen.

…Fixed!
Eine Beta ist zum fixen da. Bereits wenige Tage nach dem Start der Open-Beta, gibt’s hier und da Verbesserungen im Battlefield 3 Code. Die Ansprüche der Spieler sind exorbitant hoch und das Ziel der Schweden ist klar: „Das beste Battlefield Spiel aller Zeiten“ zu produzieren.

Changelog:

BUGFIX: gelegentlicher Absturz des Spiels nach dem Wiederbeleben
BUGFIX: Killcam zeigte teilweise Bereiche unterhalb der Map, wenn der Gegner tot ist
BUGFIX: Spawnen beim toten Squadmitglied
BUGFIX: Schiessen auf einen sich bewegenden Gegner kann manchmal mehr Schaden verursachen, als vorgesehen
BUGFIX: KONSOLE: Hinlegentaste zeigte die Animation manchmal doppelt
BUGFIX: Fadenkreuz verschwand nach dem Nachladen
BUGFIX: Fadenkreuz verschwand nach dem Spawnen, während der Starttimer immernoch aktiv war
Schaden verursachen als vorhergesehen
Fadenkreuz für Shotguns wurde durch ein kleineres und dünneres ersetzt
Screen für wenig HP wurde hinzugefügt
Punkte für Medallien und Auszeichnungen wurden verändert
Optimierung des Levelaufstiegs
Squadleader wurde zwischendurch verloren
Stabilität der Frameraten
Spotting-Icons werden nach der Sichtbarkeit des Gegners angezeigt
Squadliste: Zeigt nun VOIP-Aktivität und tote Squadkameraden
Squadmenu: „Private“ und „Switch Teams“ funktionierte machmal nicht

Quelle: bfcom.org


Weitere Artikel





Beitrag teilen



Hi, ich bin Tobias – Gründer und seit 2009 begeisterter IT-Blogger auf tobias-hartmann.net! Mit Begeisterung versuche ich euch bei alltäglichen IT Problemen zu unterstützen, schreibe Anleitungen zu diversen IT-Themen und berichte euch über Smartphones & Tablets aus China.