tobias-hartmann.net - IT Blog

Links in Outlook lassen sich nicht öffnen

27. Juni 2011

Beim Versuchs, Hyperlinks aus E-Mails zu öffnen, erscheint folgende Fehlermeldung.

Dieser Vorgang wurde wegen Beschränkungen auf diesem Computer abgebrochen.

Dieser Vorgang wurde wegen Beschränkungen auf diesem Computer abgebrochen. Bitte wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator.

Diese Fehlermeldung tritt unteranderem bei folgendem Szenario auf. Es sind mehrere Browser auf dem PC installiert. Als Standardbrowser ist z.B. Google Chrome definiert. Wird dieser nun deinstalliert und kein anderer Browser (Internet Explorer, FireFox) als Standardbrowser definiert, führt dies zu der oben gezeigten Fehlermeldung. Alternativen Browser als Standard hinterlegen, Outlook neustarten und der Fehler sollte verschwunden sein.



Weitere Artikel