Call of Duty: Modern Warfare 3 – „Alphatester“ enthüllt Details zu Waffen, Perks & Maps

Call of Duty

Spieler erwarten immer sehnsüchtiger erste konkrete Infos rund um Modern Warfare 3. Das gibt viel Raum für heiße Luft in der Gerüchteküche: Die Seite „Gaming Buzz“ hat Hinweise zu Perks, Waffen und Karten von einem anonymen Tippgeber erhalten, der angeblich die Alpha-Version testen durfte.

Obwohl sich Gaming Buzz’s Quelle mit Details stark zurückhielt hat sie doch einiges verraten, das sehr interessant sein dürfte. Wie immer ist das Ganze reine Spekulation und somit nur mit Vorsicht zu genießen, die angeblichen Informationen stammen – sofern wahr – aus einer frühen Alpha-Version, können also im Endprodukt auch gar nicht mehr enthalten sein.

Die Quelle erwähnt 5 Perks: Revelations, Pointblank, Lifeline, Scavenger und Sleight of Hand.
Während die beiden letztgenannten den alten CoD-Zockern mittlerweile bekannt sein dürften, wurden lediglich ein paar Details zu Pointblank und Lifeline bekanntgegeben. Das Perk Pointblank verkleinert das Fadenkreuz und macht es akkurater. Es ist laut Informant auf gut deutsch Cheaten, da es dazu verhilft den Kopf besser zu treffen. Zu „Lifeline“ wurde ebenfalls nicht allzuviel bekannt, es hat wohl irgendetwas analog mit „Stopping Power Pro“ zu tun.

Der Informant nannte als Waffen seiner Wahl Vector, Colt 45 und Pacer 56. Da eine Waffe namens „Pacer 56“ nicht existiert, dürfte das Eis auf dem er wandelt recht dünn sein. Angeblich sei es „eine neue Waffe die importiert wird, falls ein neuer Krieg beginnt“.

Während der Tests sei nur eine Karte namens „Detour“ verfügbar gewesen, die Ähnlichkeiten mit der Hotel aus Black Ops aufweist. Das Tempo in Modern Warfare 3 soll „viel schneller als MW2“ sein und ein neuartiges Deckungssystem enthalten: „Oh, und man erwartet dass du die Deckung wahren kannst!“

Pointblank? Pacer 56? Deckungssystem? „Detour“? Rasanter als MW2? Die Informationen – ob nun wahr oder nicht – versprechen einiges an Neuerungen. Aber falls einige Features davon tatsächlich im Endprodukt landen sollten, dürfte das nächste Call of Duty entweder eine deutliche Trendwende im Franchise einläuten – oder Altgewohntes erneut aufwärmen.

Quelle: callofduty.4players.de



Weitere Artikel




Hi, ich bin Tobias - Gründer und seit 2009 begeisterter IT-Blogger auf tobias-hartmann.net! Mit Begeisterung versuche ich euch bei alltäglichen IT Problemen zu unterstützen, schreibe Anleitungen zu diversen IT-Themen und berichte euch über Smartphones & Tablets aus China.