Hamachi unter Windows 7 konfigurieren

Games Windows 7

 

Bevor wir mit der Konfiguration beginnen, ladet euch die aktuelle Hamachi Version herunter und installiert diese.

Download

  Hamachi 2.0.1.66 (3,1 MiB, Games & Patches, 5.766 hits )

(Stand: Januar 2010)
 
Als erstes nehmen wir einige Anpassungen an dem Netzwerkadapter vor. Öffnet dazu die „Netzwerkverbindungen“

Start | Systemsteuerung | Netzwerk & Freigabecenter | Adaptereinstellungen ändern

Netzwerkverbindungen

Mit einem Rechtsklick auf eure Hamachi Verbindung gelangt ihr in die „Eigenschaften“
Dort angelegt wählst du den Eintrag „Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4)“ und klickst anschließend auf die Schalfläche „Eigenschaften“. Unter dem Reiter „Allgemein“ wählst du „Erweitert“

In dieser Maske nehmen wir nun erste Einstellungen vor.

Verändern der Metrik | Haken entfernen von „Automatische Metrik“ | Schnittstellenmetrik „10“

Automatische Metrik: Wert 10
 

Als zweiten Schritt hinterlegen wir ein Standardgateway. Dazu klickst du auf „Hinzufügen“ und trägst nun folgende Werte in die Felder ein.

Standardgateway

Des Weiteren sollte der Hamachi Adapter mit Priorität 1 behandelt werden. Hierzu muss die Reihenfolge der Netzwerkadapter geändert werden.
Wie das ganze funktioniert findest du hier –> Netzwerkadapter Reihenfolge ändern – Windows 7

Zum Schluss sollte sich Hamachi an erster Position befinden.

Hamachi - Reihenfolge Netzwerkadapter

 

Ping funktioniert, aber im Spiel werden keine Spiele / Mitspiele gefunden

Hamachi in Verbindung mit Windows 7 verursacht oft das Problem, dass zwar die Freigaben der Gegenstelle gezeigt werden, aber im Spiel werden die anderen Spieler nicht gefunden. Auch der Pingtest zum entfernten Computer funktioniert. Damit die Teilnehmer auch im Spiel gefunden werden, ist ein kleines Tool von Nöten.

Das ganze nennt sich Hamachi-Broadcast-Fix und ist eine kleine exe-Datei die den Broadcast zwischen deiner physikalischen Netzwerkkarte und des Hamachi-Adapters routet. Ohne dieses Tool verlaufen die Broadcasts Teilweise „im Leeren“!

Download

  Hamachi-Broadcast-Fix (98,8 KiB, Tools, 16.727 hits )

Vorraussetzung für den Broadcast-Fix ist die WinPcap Library. Download WinPcap

Nachdem du das kleine Programm entpackt hast, muss als erstes Hamachi gestartet werden. Ist Hamachi gestartet, dann kannst dudie HamachiBroadcastFix.exe ausführen. Damit die exe unter Windows 7 funktioniert, musst du die Datei „Als Administrator“ starten.

Anwendung "Als Administrator ausführen"

 

Im DOS Fenster müssen folgende Daten eingegeben werden.

• Eure Hamachi IP
• Nummer des Netzwerkinterfaces welches in das lokale LAN bzw. Internet zeigt)
• Nummer des Hamachi-Netzwerkinterfaces

Hamachi Broadcast Fix

 

Viel Erfolg und viel Spaß beim zocken 😉



Weitere Artikel



Hi, ich bin Tobias - Gründer und seit 2009 begeisterter IT-Blogger auf tobias-hartmann.net! Mit Begeisterung versuche ich euch bei alltäglichen IT Problemen zu unterstützen, schreibe Anleitungen zu diversen IT-Themen und berichte euch über Smartphones & Tablets aus China.
  • Pingback: Anonymous()

  • Fabi

    Hab das ganze mal mit Win8 Probiert und kann leider seitdem meinen Partner nichtmehr pingen….hab von der ganzen Sache hier leider keine Ahnung, kannst du mir da villeicht weiterhelfen?

    • brrrrrrrrrr

      brrrrrrrrrrrrr