Call of Duty: Modern Warfare 2 und Black Ops – Steam entfernt VAC Ban!

Call of Duty

Es geschehen noch Zeichen und Wunder! Steam nahm kürzlich mehrere Valve Anti-Cheat (VAC) Bans zurück, die zu Unrecht erfolgt sind. Die glücklichen Nutznießer dieser „Aktion“ sind unsere User Charly Harper und Snake|Shit, die einen VAC-Ban in Modern Warfare 2 kassiert hatten. Grund war jedoch kein Cheat, sondern wie so oft ein Trojaner. Wie mehrfach bekannt, führen einige Viren zu Bans durch das Valve Anti-Cheat System.

Nachdem sich die User ohne Reaktion beschwert hatten und sich mehr oder weniger ihrem Schicksal ergaben, gab es dann doch erfreuliche Nachrichten. Steam meldete sich mit einer Nachricht, in der man überraschenderweise zugab, die User zu Unrecht gesperrt zu haben.

Auszug der Mail an Charly Harper:

Zitat
Lieber Steam User,

Ihr Steamaccount wurde fälschlicherweise von unserem Valve Anti-Cheat (VAC) System gebannt.

Bitte entschuldigen Sie diesen Fehler unsererseits, dieser Bann wurde bereits wieder entfernt.

Es scheint VAC hatte in der Hintergrundanwendung des Spiels spielfremde Software festgestellt und diese als Nachweis eines Cheats interpretiert, während Sie Call of Duty®: Modern Warfare® 2 oder Call of Duty®: Black Ops gespielt haben. Nach weiteren Analysen konnten wir feststellen, dass die fremde Software keine Cheat-Software ist, sondern eine Variante des Trojaners „SpyEye“ darstellt, der auf Ihrem System zu diesem irrtümlichen Bann führte.

Mehr Informationen zu anderen Formen von „SpyEye“ finden Sie unter folgendem Link: http://www.microsoft.com/security/portal…er:Win32/Spyeye

Wir empfehlen Ihnen dringendst Ihren Computer mit einem aktuellen Antivirenprogramm zu scannen. Wir haben jedoch derzeit keine Informationen darüber, ob diese Variante des Trojaners „SpyEye“ von gängigen Virenscannern korrekt erkannt wird.

Wir bitten Sie unsere Webseite http://support.steampowered.com zu besuchen und uns mitzuteilen, welchen Virenscanner Sie verwenden, und ob dieser Trojaner erfolgreich von Ihrem Virenscanner identifiziert wird.

Sollten Sie weitere Hilfe zu diesem Vorfall benötigen, dann bitten wir Sie ein neues Supportticket beim Steam Supportteam zu eröffnen.

Steam Support Team
http://www.steampowered.com

Steam gesteht also ein, dass sowohl in Modern Warfare 2 als auch in Black Ops Bans zu Unrecht erfolgt sind, weil Trojaner als Cheat erkannt wurden. In der Sache geht es um die Malware SpyEye. Dies könnte der Anfang einer neuen großen Aktion sein, in der etliche Bans zurückgenommen werden. Jeder Spieler, der meint zu Unrecht gesperrt worden zu sein, sollte sich daher an den Steamsupport wenden!

Quelle: callofduty.4players.de



Weitere Artikel




Hi, ich bin Tobias - Gründer und seit 2009 begeisterter IT-Blogger auf tobias-hartmann.net! Mit Begeisterung versuche ich euch bei alltäglichen IT Problemen zu unterstützen, schreibe Anleitungen zu diversen IT-Themen und berichte euch über Smartphones & Tablets aus China.