Medal of Honor – Patch für PC Multiplayer erschienen

Medal of Honor

Für den Multiplayer der PC-Version von Medal of Honor wurde ein Patch veröffentlicht. Hier die Liste der Änderungen:

– Behebung eines möglichen Absturzes bei der Verwendung von DirectX9 und Switching-Kits / Waffen
– Beim Verbinden mit einem non-PunkBuster -Client zu einem PunkBuster-Server verblieb das Spiel im Ladebildschirm. Dies wurde behoben.
– Der Serverbrowser blieb nach einer vollständigen Aktualisierung teilweise für über 60 Sekunden leer. Nun sollte er die Resultate unter allen Voraussetzungen umgehend zeigen.
– Der Serverbrowser unterstützt nun die Anzeige von mehreren Servern, deren Host IP identisch ist.
– Die Funktion „Schnelle Aktualisierung“ wurde repariert.
– Der Server-Browser ist weniger anfällig für das Mischen der Reihenfolge der Einträge.
– Die Ping-Anzeige im Serverbrowser ist nun genauer. (In einigen Fällen wurden Servern falsche Werte zugeteilt.)
– Eine vollständige Aktualisierung der Server zeigt nicht mehr die Server zuerst, die als erstes erscheinen.
– Ein Spieler, der einen vollen Server betreten möchte, bekommt nun eine Nachricht, wenn der Server voll ist.
– Ausgeweitete Anti-Cheat-Funktionalität

Dieses Update bezieht sich nur auf den Multiplayer-Teil von Medal of Honor. Es enthält keine Änderungen für den Singleplayer. Um das Spiel zu aktualisieren, muss Medal of Honor geschlossen und erneut gestartet werden. Anschließend lädt der Updater die entsprechenden Daten herunter und installiert diese.

Steam-Nutzer müssen das Update wie üblich über Steam beziehen.

Quelle: medalofhonor.com



Weitere Artikel





Beitrag teilen



Hi, ich bin Tobias – Gründer und seit 2009 begeisterter IT-Blogger auf tobias-hartmann.net! Mit Begeisterung versuche ich euch bei alltäglichen IT Problemen zu unterstützen, schreibe Anleitungen zu diversen IT-Themen und berichte euch über Smartphones & Tablets aus China.