iPhone 4 auch bei O2 erhältlich

iPhone

Vodafone hatte es mit dem Fall der Exklusivität sichtlich eilig: Schon kurz nach Mitternacht wurde am Tag des iPhone 4 Verkaufsstarts die Bestellseite bei Vodafone aktiviert.
Der zweite Provider, der das iPhone 4 neu im Sortiment hat, ist O2. Dort nahm man es etwas gelassener, und verkaufte das iPhone ab 10 Uhr vormittags.

iPhone 4 bei O2

Auch was die Verkaufsbedingungen angeht, schlägt O2 einen anderen Weg ein: Das iPhone 4 wird, wie schon berichtet, ohne SIM-Lock verkauft – auf Wunsch auch ohne O2-Vertrag. Ein iPhone 4 gibt es ab 649 Euro, das 3GS wird um 529 Euro verkauft.

Quelle: iphone-news.org



Weitere Artikel





Beitrag teilen



Tobias Hartmann
Hi, ich bin Tobias - Gründer und seit 2009 begeisterter Blogger auf tobias-hartmann.net! Mit Begeisterung berichte ich euch über Smartphones, Tablets & Notebooks aus China, versuche euch bei alltäglichen IT Problemen zu unterstützen und schreibe Anleitungen um euch zu helfen.