Futuremarks 3DMark 11 verzögert sich

Benchmark

Im Mai hatte Futuremark die Version 11 seines Benchmarks 3DMark noch für das dritte Quartal 2010 angekündigt. Dieser Zeitraum neigt sich nun dem Ende und von der neuen Version fehlt noch jede Spur. Finnische Kollegen berichten nun, dass der DirectX-11-Benchmark noch in diesem Jahr erscheint, nur etwas später als geplant.

Angesichts des ursprünglichen Zeitplans für den Launch von 3DMark 11 sei man spät dran, allerdings versicherte Futuremark, dass der Benchmark noch in diesem Jahr kommen werde, ohne dabei einen genauen Termin zu nennen. Somit dürfte die neue Version innerhalb der nächsten drei Monate erscheinen. Wie bereits bekannt war, soll es zu Beginn auch eine kostenlose Ausgabe des neuen 3DMarks geben, der erstmals auf DirectX 11 setzt.

Quelle: computerbase.de



Weitere Artikel





Beitrag teilen



Tobias Hartmann
Hi, ich bin Tobias - Gründer und seit 2009 begeisterter Blogger auf tobias-hartmann.net! Mit Begeisterung berichte ich euch über Smartphones, Tablets & Notebooks aus China, versuche euch bei alltäglichen IT Problemen zu unterstützen und schreibe Anleitungen um euch zu helfen.