iOS 4.0.2 veröffentlicht: Sicherheitsupdate für iPhone, iPod Touch und iPad

Apple iPhone

Mit iOS 4.0.2 für iPhone & iPod Touch und iOS 3.2.2 für das iPad liefert Apple seit knapp einer Stunde ein Sicherheitsupdate aus, das die vor kurzem veröffentlichte Sicherheitslücke im PDF-Reader behebt. Bekannt wurde dieser Softwarefehler, mit dem Hacker volle Kontrolle über alle aktuellen iOS-Geräte erhalten könnten, durch den neuen Jailbreak bei JailbreakMe.com.

Achtung an die Jailbreaker & Unlocker: Mit dem Update gehen auch Jailbreak und Unlock verloren. Besser ist es daher, sich stattdessen besser mit dem PDF Warner abzusichern.

Besitzer eines iPHone 2G oder iPod Touch 1G erhalten das Update bislang nicht, weil es sich um einen Patch für iOS 4 handelt. Um sein Gerät gegen Angriffe zu sichern, rät man von prominenter Seite, sein Gerät zu jailbreaken und den PDF Warner zu installieren.

Update: Eine spezielle Informationsseite des Apple Support gibt einige Informationen zur (behobenen) Sicherheitslücke: About the security content of the iOS 4.0.2 Update for iPhone and iPod touch

Quelle: iphone-news.org



Weitere Artikel





Beitrag teilen



Tobias Hartmann
Hi, ich bin Tobias - Gründer und seit 2009 begeisterter Blogger auf tobias-hartmann.net! Mit Begeisterung berichte ich euch über Smartphones, Tablets & Notebooks aus China, versuche euch bei alltäglichen IT Problemen zu unterstützen und schreibe Anleitungen um euch zu helfen.