Call of Duty: Black Ops – Prestige Edition mit Auto, Sprengstoff und Uniform

Call of Duty

Heute bestätigte Actision-Blizzard in einer Presserklärung die Veröffentlichung von zwei exklusiven „Call of Duty: Black Ops“ Versionen. Wie auch beim Vorgänger wird es, neben der Standardausgabe, auch eine „Prestige“ und “ Hardened“ Version geben. Für Sammler enthält die Prestige Version eine besondere Überraschung – ein fernlenkbares Auto mit integrierter Kamera und Mikrophone!

Der kleine Flitzer tauchte zuerst im Multi-Player Teaser auf, jetzt kann er bald bei euch zu Hause stehen. Auf dem RC- Auto sieht man deutlich das C4 Sprengpaket, wahrscheinlich ist es nicht explosiv, dabei könnte man es im nächsten Stau prima gebrauchen. In der Fernsteuerung ist ein TFT-Bildschirm integriert, der die Bilder der im Wagen eingebauten Kamera darstellt – 60 Meter Reichweite werden angegeben. Zum „RC-XD Surveillance Vehicle“ wurde ein extra Video veröffentlicht:

 

Call of Duty: Black Ops vorbestellen

Daneben beinhaltet die Prestige Version auch die komplette Hardened Edition, die es aber auch separat zu kaufen gibt. Deren Features:

* Aufwendig bedruckte Metallhülle
* Exklusives Avatar Outfit
* 4 Karten die im kooperativen Modus spielbar sind

Zum Schluss noch ein Tiefschlag für die die PC-Gamer. Die Prestige Edition UND Hardened Versionen wird es nur für die Xbox360 und PS3 geben. Über die Preise ist bisher nichts bekannt, aber es wird sich sicherlich an Modern Warfare 2 orientiert werden.

Was sagt ihr? Genial oder überflüssiges Gimmick?

Quelle: callofduty.4players.de




Weitere Artikel



Hi, ich bin Tobias - Gründer und seit 2009 begeisterter IT-Blogger auf tobias-hartmann.net! Mit Begeisterung versuche ich euch bei alltäglichen IT Problemen zu unterstützen, schreibe Anleitungen zu diversen IT-Themen und berichte euch über Smartphones & Tablets aus China.