Call of Duty: Black Ops – IGN Rewind Theater Teaser Analyse

Call of Duty

Die Kollegen von IGN haben den Teaser zum Black Ops Multiplayer, wie gewohnt unter die Lupe genommen. Neben der aufstellbaren Kamera, Rockets und der „Sticky“ Granade, entdeckten sie eine „Upload-Funktion“ der aufgenommenen Videos, am Ende des Teasers. Schaut es euch einfach selbst an:

 

Call of Duty: Black Ops vorbestellen

Wie mehrfach von euch angedeutet, ähnelt der BO Multiplayer dem von Modern Warfare 2. Hoffen wir also das sie uns die guten alten „Dedicated Server“ präsentieren, wie wir sie kennen und lieben. Nicht das auch Treyarch der PC-Fraktion, samt ihrer Mapper und Modding Fans, das Messer in den Rücken rammt.

Kommen wir noch einmal kurz auf die „Upload-Funktion“ zurück. Was genau es mit dieser auf sich hat und ob es sich damit so verhält wie z.B. auf Youtube, MyVideo usw, ist natürlich noch nicht bekannt.

Wer weiß wie die Treyarch Entwickler dies genau umsetzen. Die Hauptsache ist doch, das es wieder eine Demo-Funktion geben wird, oder was sagt ihr?

Quelle: callofduty.4players.de




Weitere Artikel



Hi, ich bin Tobias - Gründer und seit 2009 begeisterter IT-Blogger auf tobias-hartmann.net! Mit Begeisterung versuche ich euch bei alltäglichen IT Problemen zu unterstützen, schreibe Anleitungen zu diversen IT-Themen und berichte euch über Smartphones & Tablets aus China.