Apple erwirbt Exklusivrechte zur Verwendung von LiquidMetal

Apple

Unter dem Namen LiquidMetal werden neuartige Metalllegierungen vermarktet, die im Vergleich zu herkömmlichen Metallen und Legierungen verbesserte Eigenschaften aufweisen:

* Hohe Druckfestigkeit
* Erhöhte Härte
* Verbessertes Stärke-Gewicht-Verhältnis
* Höhere Elastizitätsgrenze
* Hohe Korrosionsbeständigkeit
* Hohe Verschleißfestigkeit
* Einzigartige akustische Eigenschaften

Je nach Verwendungszweck kann die Zusammensetzung — und damit die Eigenschaften — noch weiter optimiert werden.

Ein Beispiel zu den elastischen Eigenschaften sieht man in diesem Video:

Apple hat jetzt die Exklusivrechte zur Verwendung von LiquidMetal erworben, und sich damit neue Türen zur Entwicklung neuer, innovativer Produkte und Technologien geöffnet.

On August 5, 2010, Liquidmetal Technologies, Inc., a Delaware corporation (“Liquidmetal”), entered into a Master Transaction Agreement with Apple Inc., a California corporation (“Apple”), pursuant to which (i) Liquidmetal contributed substantially all of its intellectual property assets to a newly organized special-purpose, wholly-owned subsidiary (the “IP Company”), (ii) the IP Company granted to Apple a perpetual, worldwide, fully-paid, exclusive license to commercialize such intellectual property in the field of consumer electronic products in exchange for a license fee, and (iii) the IP Company granted back to Liquidmetal a perpetual, worldwide, fully-paid, exclusive license to commercialize such intellectual property in all other fields of use (together with all ancillary agreements, the “Master Transaction Agreement”).

Quelle: iphone-news.org




Weitere Artikel



Hi, ich bin Tobias - Gründer und seit 2009 begeisterter IT-Blogger auf tobias-hartmann.net! Mit Begeisterung versuche ich euch bei alltäglichen IT Problemen zu unterstützen, schreibe Anleitungen zu diversen IT-Themen und berichte euch über Smartphones & Tablets aus China.