Update auf Mac OS X 10.6.4 erschienen

Software

Nach unzähligen Beta-Versionen hat Apple am Abend das Update auf Mac OS X 10.6.4 veröffentlicht. Viele Verbesserungen bringt die vierte Überarbeitung des Betriebssystems „Snow Leopard“ allerdings nicht mehr mit sich. So wurde beispielsweise Safari 5.0 bereits in der vergangenen Woche separat veröffentlicht.

Das Update ist ab sofort über die Auto-Update-Funktion verfügbar und wiegt mindestens 315,5 MB – auch wenn Safari 5.0 bereits auf dem System installiert wurde.

Quelle: computerbase.de



Weitere Artikel





Beitrag teilen



Tobias Hartmann
Hi, ich bin Tobias - Gründer und seit 2009 begeisterter Blogger auf tobias-hartmann.net! Mit Begeisterung berichte ich euch über Smartphones, Tablets & Notebooks aus China, versuche euch bei alltäglichen IT Problemen zu unterstützen und schreibe Anleitungen um euch zu helfen.