Hiberfil.sys entfernen / löschen

Windows 7 Windows Vista Windows XP

Windows 2k/XP:

Wer keinen Platz mehr hat oder auf die Datei verzichten will, muss den Ruhezustand (hiberfil.sys) über die Systemsteuerung unter den Energieoptionen abschalten bzw. über Rechtsklick auf Desktop – Eigenschaften – Reiter „Bildschirmschoner“ – Button „Energieverwaltung“ – Reiter „Ruhezustand“.
Bei einem Neustart sollte Windows die Datei automatisch löschen.

Windows Vista

Unter Windows XP konnte man die Hiberfil.sys ganz einfach über die Energieverwaltung deaktivieren. In Windows Vista gibt es dieses Feature leider nicht mehr.
Start –> Alle Programme –> Zubehör –> Eingabeaufforderung als Administrator ausführen

powercfg -h off

Windows 7

Unter Windows 7 ist das deaktivieren der Hiberfil.sys mit ein paar Mausklicks mehr verbunden.
Zuerst einmal muss das Administrator-Konto aktiviert werden:
Administrator Konto unter Windows 7 aktivieren

Eingabeaufforderung als Administrator öffnen:

powercfg -h off


Weitere Artikel





Beitrag teilen



Tobias Hartmann
Hi, ich bin Tobias - Gründer und seit 2009 begeisterter Blogger auf tobias-hartmann.net! Mit Begeisterung berichte ich euch über Smartphones, Tablets & Notebooks aus China, versuche euch bei alltäglichen IT Problemen zu unterstützen und schreibe Anleitungen um euch zu helfen.