Call of Duty: Modern Warfare 2 – NAT – Port-Weiterleitung

Tutorials

Um kleine Problemchen zu umgehen und um ordnetlich zocken zu können ist es notwendig einige Ports weiterzuleiten!

Wenn ihr Ingame auf „Spiel suchen“ klickt und folgende Anzeige erhaltet solltet ihr mein Tutorial kurz durchlaufen.

 

Falls das nicht der Fall, dürft ihr trotzdem weiterlesen 😉
Als Router verwende ich eine FritzBox 7170 und die Beschreibung bezieht sich natürlich auch auf diesen.

 

Fritzbox 7170

1. Ruft die Weboberfläche eurer FritzBox auf –> fritz.box (alternativ: 192.168.178.1)
2. Loggt euch ein
3. Portfreigabe
4. Neue Portfreigabe

Den Namen „cod“ könnt ihr natürlich nach belieben wählen.
Bei „An Computer“ müsst ihr euern PC auswählen.

Diesen Schritt macht ihr für foglende Ports:
Call of Duty Modern Warfare 2 Ports:

TCP: 27014-27050
UDP: 1500, 3005, 3101, 3478-3480, 27000-27030, 28960

Zum Abschluss macht ihr hier noch einen Haken.
(Teilweise reicht dieser Haken auch aus ohne die Ports freizugeben)

EDIT: Per UPnP wird folgender Eintrag gemacht

upnp

 

 

Einstellungen Speedport W 701V

CoDnat2

Bild habe ich von einem Bekannten bekommen der wohl die Ports ein bisschen verdreht hat.
Bei ihm funktioniert es und mit ein bisschen probieren bestimmt auch bei euch 😉

 

 

Easy Box W602

Wenn ihr eine easy box w 602 von vodafone habt, dann habe ich die lösung,
um modern warfare 2 online zu spielen für euch.

damit ihr modern warfare 2 online mit einem offenen nat typ spielen könnt,
müsst ihr folgendes tun.

ihr geht in euer router menü, einfach den browser öffnen “easy.box” eingeben.
im start bildschirm gebt ihr ( sofern ihr es nicht geändert habt ) bei benutzername “root” ein,
bei passwort “123456″.

im menü geht ihr auf “daten” dann links auf “nat” danach auf “speziele anwendungen”

dann macht ihr folgendes

trigger port trigger type public port public type aktiviert

1. 3074 tcp 3074 tcp x

2. 3074 udp 3074 udp x

das ist das geheimnis eines offenen nat typ der easy box viel spass beim zocken

 

 

D-Link Router

Vielen Dank an Ulti!

„Ulti :
für diejenigen welche einen d-link router ihr eigen nennen:
Ihr müsst die nötigen einstellungen unter “Application Rules” eintragen, (bei port forwarding und virtual server kann mw2 dann nicht mehr zu iwnet connecten).

Getestet mit PC und Xbox360 version von MW 2“

 

 

Speedport 1054 DSL

Öffnet euren Browser und loggt euch im Webinterface ein: –> IP: 192.168.2.1

Netzwerk –> UPnP Einstellungen

UPnP aktivieren und der NAT Typ sollte nun auf offen stehen

 

 

Ingame sollt es nun so aussehen!

 

Viel Erfolg & Have Fun 🙂

 

 

Weiterführende Themen

Farbcodes für farbige Namen in CoD Modern Warfare 2
Fehler beim Starten von CoD: MW 2
Ping Anzeige (Graph) in CoD Modern Warfare 2 verbessern

 

Aktuelle Call of Duty Titel

 

SaleBestseller Nr. 1
Call of Duty Black Ops 4 - [PlayStation 4]
  • Call of Duty: Black Ops 4
  • Weltweite Veröffentlichung: 12. Oktober 2018
SaleBestseller Nr. 2
Call of Duty: WWII - Standard Edition - [PlayStation 4]
707 Bewertungen
Call of Duty: WWII - Standard Edition - [PlayStation 4]
  • Call of Duty: WWII - Standard Edition - [PlayStation 4]
Bestseller Nr. 3
Call of Duty: Modern Warfare Remastered - [PlayStation 4]
34 Bewertungen
Call of Duty: Modern Warfare Remastered - [PlayStation 4]
  • Activision Blizzard Deutschland
  • Videospiel
Bestseller Nr. 4
Call of Duty: Infinite Warfare - Legacy Edition - [PlayStation 4]
520 Bewertungen
Bestseller Nr. 5
Call of Duty: Black Ops 3 - [Xbox One]
56 Bewertungen
Call of Duty: Black Ops 3 - [Xbox One]
  • Activision Blizzard Deutschland
  • Videospiel

Letzte Aktualisierung am 23.05.2018 um 16:58 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Weitere Artikel





Beitrag teilen



Tobias Hartmann
Hi, ich bin Tobias - Gründer und seit 2009 begeisterter Blogger auf tobias-hartmann.net! Mit Begeisterung berichte ich euch über Smartphones, Tablets & Notebooks aus China, versuche euch bei alltäglichen IT Problemen zu unterstützen und schreibe Anleitungen um euch zu helfen.